Tasche

Meine Liebeskind

by

Eine Liebeskind ist für mich, was für andere vielleicht eine Michael Kors ist. Zwar keine Hermès, die auf meiner Wunschliste ganz oben steht, aber schon mindestens unter Chanel. Diesen einen Taschenwunsch habe ich mir jetzt erfüllt. Was es bei Liebeskind schwer macht, ist die große Auswahl. Ich hätte einfach jede gerne! Deswegen habe ich auch so lange gebraucht, mir eine auszusuchen. Ein weiteres Problem: Sie sind irre schnell weg! Daher…

Bikerboot trifft Pünktchenkleid

by

Wenn ich eines am Herbst schätze, dann sind es die Schuhe. Warme, bequeme Boots und elegante Stiefel mit hohem Schaft lassen mein Herz höher schlagen. Wenn sich weiches Leder an meine Füße schmiegt und ich mit dicken Absätzen durch buntes, raschelndes Laub schlendere und die herbstliche Luft einatme, bin ich glücklich. Meine neusten Schönheiten sind ein paar Bikerboots für die ich nun schon einige Komplimente bekommen habe. Ich hatte dieses…

Look: Bordeauxrot

by

Was ist das Beste daran, wenn man schön lecker Essen geht? Wenn man dazu etwas trägt, wo man den Bauch hinter her nicht sieht und auch nichts drückt. Schöne weite Klamotten, die man sich überwerfen kann und in denen man sich danach richtig schön aufs Sofa lümmeln kann. Gestern war ich mit meiner Schwester und meiner Ma beim Griechen essen und Rotwein trinken. So gemütliche Sommerabende unter freiem Himmel werden…

das cut-out Kleid

by

 Am Sonntag haben wir den Geburtstag von meinem Opa und meiner Cousine gefeiert. Es war warm und ich wollte was Hübsches anziehen. Also habe ich mich dazu entschlossen, ein Kleid aus dem Kleiderschrank meiner Schwester zu stibitzen. Da Sophia sowieso noch in England ist und erst am nächsten Wochenende zurück kommt, war das auch kein Problem. Kleid – Olymp&Hades // Tasche – Kofferkoch // Sandalen – Tamaris Ein wundervoller Familientag…

Schwarzfußindianer

by

Wisst ihr, was für mich das Schönste am Sommer ist? Nicht nur, dass es warm ist, ich jeden Tag Eis essen könnte und schwimmen gehen kann, nein, das schönste am Sommer sind nackte Füße! Mit nackten Füßen über heißen Asphalt laufen, mit nackten Füßen über weiches Gras gehen und mit nackten Füßen in das kalte Wasser eines Sees tauchen. Früher bin ich immer barfuß rumgelaufen. Als Kind stört das ja…

Eine Liebesgeschichte…

by

Wie so häufig in Liebesgeschichten beginnt auch diese Geschichte mit der Liebe auf den ersten Blick.  Es war ein normaler Tag, entspannt, bewölkt, Schneefall vorm Fenster. Sie blättert gelangweilt in einer Zeitschrift, die innere Leere zu stillen, die schon lange in ihr wohnt. Gähnend greift sie zu ihrem Weinglas, schon das zweite an ihrem Abend, nippt zaghaft am Rand und schmeckt den beerigen Geschmack auf ihrer Zunge. Sie ist bestimmt…