Beauty: Laughing Buddha von Rituals

Anzeige Der Sommer geht zu Ende und so richtig verabschieden möchte ich mich eigentlich von ihm noch nicht. Irgendwie versuche ich ihn mit aller Kraft festzuhalten, weil er doch, wie jedes Jahr, einfach viel zu kurz war. Mir hilft es dann, wenigstens den Duft des Sommers in meiner Körperpflege zu konservieren und noch etwas weiter zu schnuppern. In den Supermärkten ziehen zwar so langsam die ersten Lebkuchen ein und ich koche schon wieder begeistert mit Kürbis, aber den herrlich süßen Düfte des Sommers Lebe wohl zu sagen, kann ich einfach noch nicht. Schließlich  wird im Winter genug Zeit für Zimt, Glühwein und Plätzchen sein.
Im Bad geht es bei mir gerade orangig zu. War die letzte Rituals Serie, die ich lange Zeit benutzt habe, noch herrlich blumig und duftig, so versprüht die Laughing Buddha Serie einen kraftvollen und leicht herben Orangenduft, der mich an Südfrankreich und laue Augustabende erinnert. Als das Testpaket von Rituals bei uns Zuhause ankam, war vor allem meine Schwester total begeistert, da sie die Serie bereits im letzten Jahr ausgiebig benutzt hat und die reichhaltige Body Cream sofort wieder bei ihr einziehen durfte. Meine Mutter ist vom beigefügten Buddha sehr angetan, sie liebt den Mythos um Buddha sehr und die kleine lachende Figur versprüht ihren Charme jetzt bei uns im Wohnzimmer auf der sonnigen Fensterbank.

Im alten China, vor 1100 Jahren, war der Laughing Buddha ein berühmter Mönch. Stets mit einem Lächeln auf den Lippen, bereiste er das Land und rief bei allen Menschen, denen er auf seinem Weg begegnete, Freude und Glück hervor. Schon seit Jahrhunderten ist der Brauch, über den Bauch einer Laughing-Buddha-Figur zu streichen, ein Symbol für Glück und Erfolg. Inspiriert von der alten Legende des lachenden Mönchs sorgt die Laughing Buddha-Kollektion für mehr Glückseligkeit im Alltag.

rituals-happy-buddha-beauty-5

Im heutigen Beitrag möchte ich euch drei Produkte der Serie vorstellen, die von meiner ganzen Familie ausgiebig benutzt wird (als ob ich hier irgendwas für mich alleine hätte, alles wird schwesterlich geteilt!) Ich mag es einfach, mich durch die unterschiedlichen Rituals Serien zu testen, da jede Duftrichtung doch ihren ganz eigenen Charakter hat und gerade diese Abwechslung in den Produkten schätze ich sehr an der spanischen Marke. Fangen wir also an!

  1. Happy Buddha – Duschschaum


rituals-happy-buddha-beauty-1

Das sagt Rituals: Für einen belebenden Start in den Tag. Sobald das Gel mit Wasser in Berührung kommt, verwandelt es sich in einen reichhaltigen Schaum, der den Körper sanft reinigt und die Sinne anregt. Kombiniert die frische Kraft der Süßen Orange mit den wärmenden Eigenschaften der Zeder. Vervollkommnen Sie das Happy Buddha Duschschaum Ritual mit der passenden Touch of Heaven Körpercreme für ein perfektes Dufterlebnis.

Preis: 8,00€ / 200ml

Zum Produkt: Happy Buddha

Inhaltsstoffe: AQUA/WATER, SODIUM LAURETH SULFATE, COCAMIDOPROPYL BETAINE, SORBITOL, ISOPENTANE, ISOPROPYL PALMITATE, ISOBUTANE, PEG-120 METHYL GLUCOSE DIOLEATE, PARFUM/FRAGRANCE, SODIUM CHLORIDE, SODIUM BENZOATE, PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, CITRIC ACID, JUNIPERUS VIRGINIANA OIL, GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE, CITRUS AURANTIUM DULCIS (ORANGE) OIL, LINALOOL, LIMONENE, HEXYL CINNAMAL, CITRONELLOL

Meine Meinung: die Duschschäume von Rituals sind meine absoluten Lieblingsprodukte, da ich sie wirklich jeden Tag benutze. Egal wie stressig der Morgen ist, ich springe natürlich immer unter die Dusche und benutze Duschgel. Einen Pumpstoß davon auf meinem Schwamm und schon kann ich meinen ganzen Körper von oben bis unten damit einschäumen, danach rieche ich gut und das Bad ebenso – klasse oder? Der leicht herbe Orangenduft ist weder aufdringlich noch zu intensiv oder künstlich. Ich finde, er ist genau richtig komponiert und macht mich morgens augenblicklich wach.

2. Fortune Scrub – Körperpeeling


rituals-happy-buddha-beauty-2

 

Das sagt Rituals: Mild reinigendes Körperpeeling, das sich bei Kontakt mit Wasser in eine Peelingcreme mit samtweichem Schaum verwandelt. Das klärende und reinigende Peeling hinterlässt ein angenehm zartes Hautgefühl. Mit belebender Süßer Orange und Zeder angereichert. Ideal als 2-in-1-Duschprodukt: peelt und reinigt die Haut zugleich. Für eine gesunde, zarte Haut ein- bis zweimal wöchentlich anwenden.

Preis: 10,00€ / 150ml

Zum Produkt: Fortune Scrub

Inhaltsstoffe: AQUA/WATER, SODIUM LAURETH SULFATE, SILICA, COCAMIDOPROPYL BETAINE, PEG-6 CAPRYLIC/ CAPRIC GLYCERIDES, PARFUM/FRAGRANCE, ACRYLATES CROSSPOLYMER-4, SODIUM CHLORIDE, JUNIPERUS VIRGINIANA (CEDAR) WOOD OIL, CITRUS AURANTIUM DULCIS (ORANGE) PEEL EXTRACT, GLYCERIN, GLYCINE, LINALOOL, LIMONENE, HEXYL CINNAMAL, CITRONELLOL, SODIUM BENZOATE, POTASSIUM SORBATE, SODIUM HYDROXIDE, CITRIC ACID, CI 19140 (YELLOW 5), CI 16035 (RED 40)

Meine Meinung: Das Scrub ist super praktisch und leicht zu handhaben. Ich glaube, ich mag die Tuben-Scrubs sogar etwas lieber als die im Tiegel, da sie etwas feiner sind und die schaumig, gelige Textur sehr einfach unter der Dusche angewendet werden kann. Ich benutze es vor allem für meine Arme. Meine Beine peele ich immer noch sehr gerne mit meinem Tiegelpeeling aus der Mandi Lulur Reihe, besonders vor einem entspannten Bad! Das feinere Duschpeeling Fortune Scrub ist für mich eher was für den Alltag, was ich super finde.

3. Touch of Happyness – Körpercreme


rituals-happy-buddha-beauty-4

Das sagt Rituals: Die reichhaltige und nährende Feuchtigkeitscreme enthält Antioxidantien und Vitamin E, um die Feuchtigkeitsbalance der Haut zu stärken. Der Frischekick von süßer Orange und warm duftendem Zedernholz muntert zusätzlich Körper und Geist auf.

Preis: 15,50€ / 200ml

Zum Produkt: Touch of Happiness

Inhaltsstoffe: AQUA / WATER, CYCLOPENTASILOXANE, CETEARYL ALCOHOL, GLYCERIN, CAPRYLIC/ CAPRIC TRIGLYCERIDE, PARFUM / FRAGRANCE, CETEARETH-20, PHENOXYETHANOL, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, DIMETHICONE, PROPYLENE GLYCOL, GLYCERYL STEARATE, ISOHEXADECANE, TOCOPHERYL ACETATE, CETEARETH- 12, ALLANTOIN, CARBOMER, CAPRYLYL GLYCOL, TOCOPHEROL, POTASSIUM SORBATE, LINALOOL, CETYL PALMITATE, ALCOHOL, OLUS (VEGETABLE) OIL, LIMONENE, SODIUM HYDROXIDE, HEXYL CINNAMAL, CITRUS AURANTIUM DULCIS (ORANGE) FRUIT EXTRACT, BUTYLENE GLYCOL, CITRONELLOL, CENTELLA ASIATICA (GOTU COLA) HERB EXTRACT, JUNIPERUS VIRGINIANA (CEDER) WOOD EXTRACT, BAMBUSA VULGARIS LEAF EXTRACT, RIBOFLAVIN, SORBIC ACID.

Meine Meinung: Ja, die Kröpercreme hat sich, wie schon geschrieben, meine Schwester gleich unter den Nagel gerissen. Es sei ihr gegönnt, aber auch ich liebe es den orangigen Duft durch die Creme noch etwas länger auf meiner Haut zu tragen. Sie ist, wie man es von Rituals gewohnt ist, sehr reichhaltig, intensiv duftend und hinterlässt streichelzarte Haut. Ich benutze sie auch sehr gerne, wenn ich Abends nochmal weg gehe oder ein wichtiges Event ansteht, da man immer herrlich frisch riecht!

 


 

rituals-happy-buddha-beauty-3

 

Wie findet ihr die Serie? Habt ihr sie vielleicht schon selbst ausprobiert?


die Produkte wurden mir ungefragt von Rituals zur Verfügung gestellt. Alle Meinungen in diesem Post sind wie immer meine eigenen.


Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann lies bitte hier weiter. Danke, dass du uns unterstützt!



Tags from the story
, ,
More from Lea Christin

Schmuck und Schnick Schnack

Hey ihr Lieben,in der letzten Woche sind zwei Päckchen bei mir angekommen....
Read More

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.