Outfit: Date auf Kufen

In der kommenden Woche wird es romantisch: Ich werde mit 6 anderen Bloggern, passend zum Valentinstag, 7 Outfits zeigen, die sich alle rund ums Thema “Date Night” drehen. Ich mache am heutigen Montag den Anfang und zeige euch ein für mich doch sehr romantisches Outfit. Ich finde das wichtigste für Dates ist immer noch, dass man sich selbst treu bleibt, sich nicht verkleidet und sich wohlfühlt. Was bringt das schönste Date, wenn man die ganze Zeit den Bauch einziehen oder die drapierte Bluse zurecht zupfen muss? Nichts. Und deswegen ist mein Outfit auch eine Kombination einer bequemen grauen Jeggings, ein schicker und cleaner weißer Kurzmantel und eine rosa gepunktete Bluse, die herrlich weich auf der Haut liegt.
Ich habe ja schon recht lange meinen Liebsten an meiner Seite und nach so richtiger “Date-Erfahrung” kann man bei mir lange suchen. Trotzdem habe ich mir ein paar Gedanken dazu gemacht und möchte meine kleinen Tipps und Tricks heute mit euch teilen!

blogger-schlittschuhe.outfit-weiß-grau-1blogger-fachwerk-haus-tannenzweige-1blogger-schlittschuhe.outfit-weiß-grau-7

Schein & Sein


Nicht jeder ist mit seinem Körper rund um zufrieden und mit Sicherheit jeder möchte sich beim ersten Date nur von seiner besten Seite zeigen. Eine Hose, die formt, einen Body der strafft oder einen BH der die Brüste ein wenig pusht. Alles in Ordnung! Ein A Körbchen auf D hochzuschummeln oder ein super enges Korsett, dass euch die Leibesmitte zusammen schnürt schießt aber deutlich übers Ziel hinaus. Der Mensch möchte mit euch ausgehen, weil er sich in erster Linie für euch – für euren Charakter interessiert. Ihr seid genau richtig so wie ihr seid und einfach niemand sieht im wahren Leben so aus wie die retuschierten Models in den Zeitschriften. Wenn ihr euch wohl fühlt in eurer Kleidung strahlt ihr das auch aus und nichts ist attraktiver als eine selbstbewusste natürliche Ausstrahlung.

blogger-schlittschuhe.outfit-weiß-grau-3 blogger-schlittschuhe.outfit-weiß-grau-4

Qual der Wahl


Was macht man nun beim ersten Date? Ich würde niemals auf den Gedanken kommen beim ersten Date ins Kino zu gehen. Man datet doch um sich kennen zu lernen, sich zu unterhalten und mehr voneinander zu erfahren aber nicht 2 Stunden nebeneinander in einem dunklen Kino zu sitzen und sich anzuschweigen. Das könnt ihr euch für später aufheben. Kino ist eindeutig eine Location für eine Beziehung.

Das typische erste Date ist in Filmen immer im Restaurant. Wenn man jedoch absolut keine Gesprächsthemen hat und sich nur schweigend gegenüber sitzt und man auch nicht einfach gehen kann, ist das für beide eher unangenehm. Vor allem wenn man auch noch so ungeschickt ist wie ich und die Hälfte des Essen ungewollt auf seinem Schoß landet…
Mein Tipp: sucht euch in eurer Umgebung ein Event. Ob Schlittschuh laufen, Oktoberfest, Jazztime oder Weinfest. Man hat dann mindestens schon ein Thema worüber man sich unterhalten kann, ist nicht gebunden und wenn man mal nichts zu sagen hat, gibt es keine peinliche Stille sondern immer etwas um einem herum, auf das man sich beziehen kann. Ansonsten unterhaltet euch einfach über eure Lieblingsfilme. Bei uns in der Stadt gibt es einmal im Jahr im Herbst eine Drachenflugshow auf dem Flugplatz, dort ist meine Schwester letztes Jahr mit ihrem jetzigen Freund hingegangen…

blogger-schlittschuhe.outfit-weiß-grau-6blogger-schlittschuhe.outfit-weiß-grau-5blogger-schlittschuhe.outfit-weiß-grau-8

Wir haben gestern übrigens bei diesem Shooting unser neues Festbrennweiten-Objektiv ausprobiert und sind total begeistert von den verschwommenen Hintergründen! Habt ihr auch schon mit verschieden Objektiven experimentiert? Habt ihr einen Favoriten?

blogger-fachwerk-haus-tannenzweige-2blogger-schlittschuhe.outfit-weiß-grau-9

Wie gefällt euch mein Date-Outfit? Also mein Freund meinte, er würde glatt so mit mir ausgehen. Wir haben unser Date am Mittwoch, wenn all seine Klausuren geschrieben sind, wollen wir das richtig lecker zelebrieren, wer weiß vielleicht ziehe ich dann diesen Look an. Die Schlittschuhe hebe ich mir allerdings für wann anders auf…

Ihr habt Lust auf noch mehr Inspiration? Diese Woche bekommt ihr jeden Tag einen neuen Look!

7b7o_post

Montag: Christin – Glasschuh
Dienstag: Alyssa – Another Lovely Fashion Blog
Mittwoch: Sandra – Sandra Felicia
Donnerstag: Lydia – Projekt Life
Freitag: Kathi – C’est Chic
Samstag: Mona – Piece of Mona
Sonntag: Marina – Love And Fashion


Shop the Look:

Coat – H&M
Blouse – Phase Eight
Jeggings – Calzedonia
Boots – Maripé
Bag – via Kleiderkreisel
Jewelry – H&M
Ice Skates – TecnoPro

Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! 

Tags from the story
, ,
More from Lea Christin

Outfit: Ombre Scarf & Dress

Mit einer neuen Haarfarbe landen ganz automatisch auch neue Farben im Kleiderschrank....
Read More

9 Comments

  • Das Outfit toll und wirklich perfekt für ein erstes Date auf Kufen ;-)
    Die Fotos sind auf jeden Fall auch wunderschön. Ich bin schon ganz gespannt auf die Beiträge der anderen. Eine tolle Blogparade.
    Liebe Grüße

  • Hallo Christin!
    Man merkt, dass ihr einen anderen Objektiv benutzt habt – es gefällt mir ganz gut.
    Und du schreibst mal wieder wunderbare Artikel!
    Ich muss auch gestehen, so viele Date-Erfahrungen habe ich auch nicht :P Aber sich chic und vorteilhaft kleiden gefällt mir immer gut und du hast ein tolles Outfit ausgesucht!
    Liebe Grüße
    Mai

    xox

  • Hallo Christin!
    Erstens sind das alles wundervolle Bilder! Ich weiß genau, was du meinst, wenn du begeistert von der Festbrennweite bist. Ich habe mir damals meine erste Festbrennweite zugelegt und das hat alles verändert – um es mal ein bisschen doof auszudrücken ;)
    Dein Outfit sieht wunderbar gemütlich aus – und hat trotzdem Stil! Sehr gut gelungen!
    Besonders gut gefallen mir deine Stiefeletten.
    Schöner Beitrag! :)

    Alles Liebe,
    Annika von annywhere

  • Ein sehr niedliches Outfit. Man merkt, dass du dich darin richtig wohl fühlst.
    Ich bin auch schon sehr lange mit meinem Freund zusammen. Dennoch kann ich sagen, das ich dir zum Thema Dates voll und ganz zustimme. Es ist wichtig das man sich selbst treu bleibt, sich in seiner Haut wohl fühlt und keine Rolle spielt.
    Deine Date-Idee mit dem Schlittschuhlaufen finde ich auch sehr süß. Hatte auch mal solche Schlittschuhe wie du. Sollte meine im nächsten Winter definitiv auch mal wieder hervorkramen und ein paar Runden drehen gehen.

    ♡ ♡ ♡
    Juliane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.