Last-Minute Geschenkideen

Anzeige Weniger als eine Woche bleibt uns noch bis Weihnachten. So sehr ich mich auch auf die weihnachtliche Stimmung freue, so sehr gerate ich auch dieses Jahr wieder in Panik, weil ich noch nicht alles beisammen habe. Das Wochenende habe ich mir extra freigeschaufelt um zwischen Baumdekoration und Weihnachtsmarktbesuchen noch das ein oder andere selbstgemachte Geschenk zu vollenden. Irgendwie kommt Weihnachten jedes Jahr schneller; habe ich Recht? Denkt man am Anfang des Monats noch, man schafft alles ganz locker und easy und diesmal ohne vorweihnachtliche Stresshormone, kommt man eine Woche vor Weihnachten gar nicht mehr hinterher und verlangt nach Atempausen. Es ist aber auch wie verhext: In die letzte Woche wird alles reingestopft was vor Weihnachten noch erledigt werden muss. Ärgerlicherweise auch noch so etwas wie ein Referat, das ich morgen halten muss. Stress scheint Stress magisch anzuziehen.

Wenigstens tue ich mir nicht mehr den Stress in den Innenstädten vor Weihnachten an. Diese Enge und das Gedränge! Die frustrierten und gestressten Gesichter. Das muss wirklich nicht sein. Ich unterstützte das ganze Jahr über gerne die Läden in meiner Stadt, an Weihnachten allerdings vermeide ich das, auch wenn es vielleicht nicht immer klappt.

Deswegen wird dieses Jahr gebastelt und selbst gemacht, vor allem selbstgemachte Kosmetik steht bei mir ganz oben im Kurs. Damit kann ich allerdings auch erst morgen loslegen. Fürs Wochenende habe ich mir auch schon ein paar Dinge überlegt und auch auf Pinterest gestöbert. Die schönsten, und vor allem schnellsten Ideen habe ich hier mal für euch zusammen gestellt:

 

Kork Untersetzer mit 3 verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten

IMG_6196
hier gibts die Anleitung (c) designdininganddiapers.com

Kork ist einer meiner Lieblingsmaterialien und ich finde, er eignet sich hervorragend für die verschiedensten Dinge. Meine Schwester hat zum Beispiel eine ganze Korkwand in ihrem Zimmer! Ich habe hier vor zwei Jahren gezeigt wie man mit Kork und einem Bilderrahmen eine tollen Hingucker für Schmuck basteln kann. Die kreativen Korkuntersetzer gehen allerdings noch leichter und sind vielzeitig einsetzbar. Einfach runde Korkuntersetzer kaufen und mit Schablonen bemalen.

 

Christmas Soap Wrapper

Christmas-Soap-Wrapper-by-funkytime-21
hier gibts die Anleitung (c) by fun.kyti.me

 

Wenn man wirklich wenig Zeit hat, etwas selbst zu machen, wie zum Beispiel Seife, der sollte sich vielleicht auf die Verpackung konzentrieren. Ich habe zum Beispiel diese hübsch eingepackten Seifen gefunden. Mit Seife kann man beim Schenken nicht viel falsch machen und es gibt unzählige toller Anbieter, die hier qualitativ hochwertige Naturprodukte anbieten, wie z.B. Lush. Wenn man diese zu Hause dann noch so hübsch einpackt, freut sich sicherlich jeder über ein duftendes Stück Verwöhnprogramm fürs Bad.

 

Teacup-Lights

teacups-candles-diy
hier gibts die Anleitung (c) by marthastewart.com

Diese Kerzen finde ich einfach zucksüß und sollte man zufällig noch ein paar kleine Teetassen vom letzten Flohmarktbesuch da haben, bietet es sich jetzt an, selbst gemachte Kerzen zu verschenken. Ansonsten einfach kleine Tässchen kaufen und mit Farbe anmalen. Wer keine Kerzenreste oder Wachs hat, verschenkt die selbst angemalten Tassen (z.B. golden wie bei Bonny und Kleid) einfach mit leckeren Tee, Keksen gefüllt oder stellt ein Teelicht hinein.

schnörkel1

Wer wie ich aber noch unzähliges anderes erledigen muss, schaut am besten im Internet nach tollen Geschenkideen. Und zwar dort wo man selbstgemachte Handarbeiten und noch echte Unikate findet: bei Dawanda. Meine Schwester hat mir schon verraten, dass sie dieses Jahr ganz besonders viel dort gestöbert hat (und auch was für mich gefunden hat, ich bin so neugierig!) und sie hat mir ihre Lieblingsshops verraten. Zum einen ist es Einer der Guten wo es wundervolle, süße Papierideen gibt; Karten und Aufkleber für die Liebsten zu Weihnachten hat sie hier besorgt. Wirklich hübschen und einzigartigen Schmuck gibt es hingegen bei Madeleine Issing. Blätter, Bäume, Zweige werden hier zu romantischen Hinguckern. Ich kann verstehen, warum meine Schwester dem Shop verfallen ist, schließlich ist sie ja auch eine kleine Elfe…

Ich rate euch dringend, einmal durch das Weihnachtsangebot zu klicken, wenn ihr noch planlos seid, denn viele nehmen noch Bestellungen bis zum 22.12. entgegen, sodass ihr noch eine gute Chance habt, am 24. euer kreatives und individuelles Geschenk zu überreichen. Meine Favoriten sind übrigens Folgende ….nur so als Hinweis ;)

dawanda-geschenkideen-accessoires-blog-glasschuh
Handyhülle Zickzack von lille-mus // Ethno Statement Armband Pink Mint Grau von Gudbling // Rauten-Täschchen aus Stoff und Leder – bordeaux von lille-mus // Echtes Moos + Erde Kette von Madamlili // Vase SNUG.VASE high / weiß von snug-studio

Na, fühlt ihr euch jetzt besser? Ich werde jetzt das Referat für morgen zu Ende vorbereiten und mich dann ganz der Geschenkeauswahl widmen. Bei so vielen Ideen, kann Weihnachten ja jetzt kommen..

Wie geht es euch mit Weihnachten? Gehört ihr zu den fleißigen, die schon alles besorgt haben? Oder geht es euch wie mir und ihr seid noch mitten im Uni/Schul-oder Berufsstress? Lasst es mich wissen, zusammen leiden macht mehr Spaß ;)

 

* Vielen Dank an Dawanda für die freundliche Zusammenarbeit!

Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! 

Tags from the story
, ,
More from Lea Christin

Trend Note: A-Line Skirt

Für mich gibt es nichts schöneres als für jemanden Outfits zusammen zu...
Read More

4 Comments

  • Was für tolle Geschenkideen ! Bei Dawanda habe ich auch schon einige Sachen bestellt, der Shop ist wirklich toll ! Ich find es einfach klasse, dass es Handarbeiten und vieles Unikat sind .
    Dein Blog ist so toll !

    Liebe Grüße
    Sabrina

  • Sind das süße Ideen, ich finde selbstgebastelte/gemachte Geschenke echt klasse. Viel schöner als nur der gekaufte Kram.

    Allerliebste Grüße aus London,
    Mareike von unefantastiqueterre.blogspot.de/

  • Tolle Ideen :) Die Untersetzter sind echt süß.

    Welche Blogthemen sind dir eigentlich am Liebsten? Outfits? Ich würde mich freuen, wenn du unseren Blog besuchst und für das coolste Thema votest. Es gibt auch was zu gewinnen ;)

    Liebste Grüße,

    Kathi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.