Juli, 2014

Duft nach Geborgenheit

by

Es gibt Produkte, die werden nicht verändert. Über Jahrzehnte hinweg erfreuen sich Millionen von Menschen an der Beständigkeit, der Qualität und vermutlich auch an der Erinnerung die man zwangsläufig mit jahrelang genutzten Schätzen im Kosmetikschrank verbindet. So ist das bei vielen mit der Nivea Creme. Die schöne blaue Dose, die bei fast allen Familien im Schrank steht und deren Duft heimelig ist, der nach gebadet werden duftet und nach Geborgenheit….

Selfmade: Johannisbeergelee

by

Anzeige Wisst ihr was ich schon immer mal machen wollte? Marmelade! Kein Scherz. Bestimmt haben viele von euch das schon gemacht oder haben Verwandte, die sie mit leckerer selbst gemachter Marmelade verwöhnen. Bei uns ist das nicht so. Meine Patentante macht zwar hin und wieder leckere Marmeladen und Gelees, von denen wir ab und an ein Gläschen abbekommen, aber ich habe bisher noch nie Marmelade selbst gemacht. Dabei sind selbstgemachte…

Look: das lange Schwarze

by

Im Sommer stehe ich total auf diesen Ethno-Look. Natürlich wäre ich gerne zart und elfenhaft und würde in pastelligen Kleidchen über Blumenwiesen springen, aber in diese Rolle passe ich einfach nicht rein. Da zieh ich lieber das an, was zu mir passt und in dem ich gut aussehe – und nicht verkleidet. Das Kleine Schwarze kennt ja jeder und hat auch jede im Schrank hängen. Aber nur die wenigstens besitzen…

Grüner Denken

by

Grüner denken, bzw. ökologisch denken ist anstrengend. Grünes Handeln erst recht! Es ist so einfach, seinen alten Denkmustern zu folgen, so zu handeln, wie man es immer schon getan hat und das zu kaufen, was man schon immer gekauft hat. Es ist bequem, es ist einfach und alle anderen machen es ja auch. Doch eigentlich ist es doch besser seine alten Denkmuster einmal zu hinterfragen, auszubrechen aus diesem alltäglichen Strudel…

Vegan durch den Sommer – Teil III

by

Letzte Woche war ich viel unterwegs. Deswegen gab es auch kaum Bilder bei Instagram zu sehen, weil ich einfach nicht dazu gekommen bin. Außerdem habe ich viele Rezepte gekocht, die ich letzte Woche schon probiert habe, das heißt heute gibt es nur die Rezepte zu sehen, die ich diese Woche neu ausprobiert habe! Tag 1 – Montag Angefangen hat mein Juli mit einer Variation meiner geliebten Zucchininudeln. Diesmal mit Walnuss-Tomaten-Pesto!…

Rückblick: Juni 2014

by

Was für ein Monat! Der Juni flog nur so da hin, da ich auch viel unterwegs war, habe ich so einiges erlebt: Hamburg, Timmendorfer Strand und Mannheim standen auf meinem Plan, was ich da alles so gemacht habe, erzähle ich euch heute. #travel: Ein Bild ganz im Sinne des Monats: Ziemlich warm eingepackt und mit dem weltbesten Trolli an der Seite. Die Lilie habe ich meiner Mutter gemopst und mit…