Trend Note: Culottes

Bei mir ist das mit den Trends so: Entweder ich bin erst skeptisch, muss mich langsam damit anfreunden und finde ihn schlussendlich irgendwann richtig klasse – oder halt nicht. Aber manchmal überkommt es mich hals über Kopf und ich verstehe gar nicht, warum ich das tolle Stück nicht schon viel früher schätzen gelernt habe. So war es auch mit der Culotte, oder auch der Hosenrock. Bis jetzt fristete das vielseitige Stück ein trostloses Dasein irgendwo in meiner Mode-Ecke im Gehirn und wurde von mir noch nichtmal war genommen, ja schonmal was von gehört, aber einen Gedanken daran verschwendet? Pühh, nein!
Aber das  entdeckte ich die tolle Style Serie dazu bei Instyle und war hin und weg! Diese Vielseitigkeit! Bequem, Feminin und locker luftig, so muss ein warer Alrounder im Kleiderschrank sein. Leider habe ich bislang noch nicht DAS perfekte Modell gefunden, deswegen gibt es heute von mir eine kleine TrendNote mit ganz viel Inspiration für euch. Denn man ehrlich, ich liebe die tollen Zusammenstellungen der Instyle – leisten kann ich sie mir aber nicht. Deswegen eine persönliche Stylelist, mit Outfits die ich super gerne alle im Schrank hätte! Ich hoffe für euch ist was dabei ;)

culotte-outfit-look-clean

weiße Culotte – John Lewis // Top – Topshop // Tasche – Zara // Sandalen – Asos // Schmuck: Accessorize, Mango

Die weiße Culotte ist wohl die klassischste Variante. Sommerlich, luftig hell. Perfekt zu kräftigen Farben und gebräunter Haut. Ich kombiniere hier eine kräftige Farbe und goldene Details um einen cleanen und sophisticateden Look zu schaffen.

culotte-outfit-look-hip

blaue Culotte – NewLook // Bluse – Dorothy Perkins // Sandalen – Birkenstocks // Rucksack – Grafea // Schmuck – H&M

Pink ist zur Zeit ja allgegenwärtig und besonders toll finde ich die Farbe in Kombination mit anderen Knallfarben, am liebsten mit blau. Hier habe ich die blaue Culotte mit angesagten pinken Birkenstocks und einem coolen Rucksack von Grafea, meine Lieblings-Rucksack-Marke kombiniert (Ich spare übrigens zur Zeit auf ein Modell in aubergine). Das grade pinke Top passt zum cleanen Look und greift den Bauchfrei-Trend auf. Mit schörkellosem Goldschmuck wird das Outfit abgerundet.

culotte-outfit-look-business

rosa Culotte – Dorothy Perkins // Bluse – H&M // Blazer – Mango // Tasche – Liebeskind // Schuhe – Massimo Dutti // Schmuck – Mango, Accessorize

Auch ins Büro oder zu schicken Anlässen ist der Hosenrock eine gute Wahl. Bequem und chic, auf den ersten Blick wie ein weiter Rock, beim Gehen aber zeigt der Hosenrock was in ihm steckt: Keine kleinen Trippeschritte und auch keine Angst, dass etwas hochrutscht oder hervorblitzt. Die Culotte ist das perfekte Kleidungsstück für Tage, an denen man einfach nur gut aussehen möchte, ohne an sich herum zu zupfen. Die rosa Culotte wirkt sehr weiblich und zart, ein dunkles, kräftiges Blau, das in mehreren Stücken auftaucht, vermittelt Seriosität und Kompetenz. Diese spannende Mischung ist perfekt für Meetings!

culotte-outfit-look-trendy

Jeans Culotte – Topshop // Streifentop – H&M // Sandalen – Asos // Tasche – Dorothy Perkins // Sonnebrille – Ray Ban // Schmuck – Accessorize

Hier noch ein kleiner Exot unter den Culottes: Ein Modell aus Jeansstoff. Sowieso diese Saison total angesagt, alles aus Jeans zu tragen, deswegen muss auch die Culotte im trendigen Stoff erscheinen. Dazu kombiniere ich die Sommerfarbe gelb und ein bauchfreies Top im Marine Look. Ein frischer sommerlicher Look für viele Gelegenheiten und mein absoluter Favorit!

Habt ihr einen Favorit? Was haltet ihr von Culottes?

Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! 

Tags from the story
, , ,
More from Lea Christin

Michelle Phan

Ich möchte euch heute ein großes Internet-Idol von mir vorstellen. Es handelt...
Read More

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.