Humba, Humba tätärää

Was für ein Spiel!

So aufregend und witzig wars, auch wenn bei unserem Public Viewing kaum jemand anwesend war, was ich wirklich sehr schade finde, hatten wir dennoch einen tollen Abend, inklusive Bierdusche nach dem 2. Tor für Deutschland :D

Die Bilder sind nach dem Spiel entstanden, dementsprechend sind sie etwas dunkel geworden und so richtige Faneuphorie bringe ich auch nicht wirklich rüber. Dafür habe ich aber ein paar lobende Blicke für mein Outfit geerntet.

Diese Trikots sind vielleicht super cool und lässig, sehen an weiblichen Kurven aber einfach nur unschön aus. Was da hilft ist ein enger elastischer Rock ( meiner ist von Vero Moda ca 13 € ) in den ihr das weite Trikot lässig hinein stopft, natürlich ordentlich und nicht so, dass eine hässliche Beule entsteht ;)

So kommt meine Figur doch viel besser zur Geltung (:
Noch einen witzigen schwarz-rot-gold-Haarreif ins Haar – keine Bunny-Ohren, dafür sind wir uns doch zu schade ne?!

Mein Freund hat übrigens die Fotos gemacht und sich köstlich über meine Haltung amüsiert, angeblich pose ich immer gleich :/ Nunja, bin nunmal kein Model, sondern “nur” Bloggerin ;)

Übringens hatte ich mir noch so voll übertriebene falsche Wimpern in den Deutschlandfarben gekauft, allerdings war der beigelegte Kleber bei den billigen Dingern irgendwie schon eingetrocknet – Wenn ihr also auch mit dem Gedanken spielen solltet, Finger weg!

Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! 

More from Lea Christin

Den Winter einläuten – neue Accessoires & Co.

[Anzeige] Für mich beginnt die Winterzeit eigentlich immer zum ersten Advent. Die...
Read More

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.