Chelsea – Booties

Der angekündigte Ausflug in die spannende Welt des Blazertragens muss leider noch auf sich warten, da ich keine Lust habe, die ganze Zeit nur Bilder im Dunkeln zu schießen, ich aber dank Uni-Stress nie vor der Dämmerung zu Hause bin. Daher werde ich euch heute ein wenig in Schuhkunde unterrichten und euch gleichzeitig meinen neuen Lieblingsschuh vorstellen: Die Chelsea-Booties!

Chelsea Boots:

Eigentlich sind die klassischen Boots knöchelhohe Herrenstiefel, die jetzt aber glücklicherweise auch Einzug in unseren Kleiderschrank gefunden haben. Die bequemen Schuhe zeichnen sich durch den charakteristischen Gummibandeinsatz links und rechts vom Knöchel aus. Ob mit oder ohne Absatz, sie passen toll zu jedem Outfit, ob rockig zur Lederhose und Shirt oder als Stilbruch zum mädchenhaften Blümchenkleid. Vielseitig kombinierbar sind sie auf jeden Fall – ein Muss also für jeden Schuhschrank!

Chelsea-Booties

Es gibt sie in jeder Form und Farbe. Mein Favorit ist allerdings ein ganz Klassischer in glänzendem schwarzen Leder mit kleinem Absatz. Das perfekte Modell habe ich leider noch nicht gefunden, ich bin aber dabei und werde mich morgen auch noch einmal in die Stadt begeben, um nach ihnen zu suchen!

Fallen euch noch mehr Kombinationsmöglichkeiten ein? Ich bin gespannt was ihr dazu zu sagen habt!

Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! 

More from Lea Christin

Hautpflegeroutine ohne Kopfzerbrechen – Skincerely Yours

Werbung | Zusammenarbeit mit Skincerely Yours | Heute wird es bei der...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.