Kreatives

roter Pullover & Steghose mit Pumps

by

Seit ich letztes Jahr mein Praktikum in der Kestner Gesellschaft in Hannover gemacht habe, besuche ich noch regelmäßiger als davor die Museen und Kunstvereine der Stadt. Wenn man die Personen, die in den Institutionen arbeiten kennen und schätzen lernt, man regelmäßig eingeladen wird und damit auch einfach einen viel größeren Bezug zum Haus und den Ausstellungen hat, macht es gleich noch mehr Freude durch die Räume zu schlendern, die Kunst…

Wie ihr im Balagans Modecamp kreativ werden könnt

by

[Anzeige] Für kreative Ideen bin ich immer zu haben – das wissen sowohl meine Freunde, als auch meine Familie sehr gut und anscheinend habe ich auch euch schon häufig genug davon erzählt, denn ich bekomme immer wieder tolle Ideen und Vorschläge von euch zugesendet. So habe ich mich auch sehr über die Anfrage des Looms in Bielefeld vor ein paar Wochen gefreut, als sie mich gefragt haben, ob ich denn…

Minimalistisches Bullet Journaling mit JUNIQE

by

[Anzeige] Ein häufiger Vorsatz für das kommende Jahr ist mit Sicherheit bei einigen von euch, organisierter werden und Termine nicht so schnell verplanen. Da ich ein absoluter plannernerd bin, nie ohne Terminkalender aus dem Haus gehe und wirklich alles darin plane, organisiere und festhalte, dachte ich mir, dass ich euch meine momentan liebste Planer-Technik vorstelle: Das Bullet Journaling. Alles was ihr dafür braucht ist zunächst ein Notizbuch und ein schwarzer…

2017 – here we come!

by

Frohes neues Jahr ihr Lieben! Ich hoffe ihr seid alle gut hineingerutscht und habt mit euren Liebsten das Jahr begrüßt! Bei mir ging es auch dieses Jahr sehr entspannt und gemütlich zu – ich bin nicht so der wilde Partymensch und bevorzuge Silvester mit guten Essen, meiner Familie und einem Glas Sekt. Heute möchte ich mit euch ein wenig zurück auf s Jahr 2016 schauen und euch einen kleinen Ausblick…

Die Kunst des Entweder Oder

by

[Anzeige] Es ist nicht immer wirklich einfach die richtige Entscheidung zu treffen. Ich meine nicht die Entscheidungen früh morgens vorm Kleiderschrank, oder ob ich liegen bleibe oder zur Vorlesung gehe (obwohl das schon Konsequenzen haben kann!). Ich meine die wirklich wichtigen Entscheidungen in einem Leben, die gerade in jungen Jahren sehr, sehr häufig vorkommen: Was will ich studieren? Was will ich aus meinem Leben machen und bleibe ich dafür in…

In 4 Schritten zum Filofax – ganz individuell

by

Ihr wisst, ich liebe nichts mehr, als mit meinem Filofax zu planen, gut zu strukturieren und alles zu organisieren. Vergesse ich mal meinen Planer zu Hause bin ich absolut aufgeschmissen und werde hibbelig. Wo soll ich denn jetzt meine Termine aufschreiben? Nachlesen, was ich noch tun muss? Ideen notieren? Dass ich zur Not immer noch mein Handy habe, fällt mir dann erst sehr spät ein, aber es ist auch einfach…