Heute ist mir der neuste Katalog von H&M mit den neusten Herbst-Trends ins Haus geflattert. Mit sich brachte er tolle Stücke, die überwiegend in beige, puder oder gedeckten Farben wie Himbeerrot, grün und orange gehalten waren.
Da böten sich für mich tolle Kombinationsmöglichkeiten und ich bin mir sicher, dass ich mir auch diese Saison das ein oder andere Teil gönnen werde. Meine momentanen Favoriten werde ich euch im Folgenden vorstellen:

Dieses wunderschöne Oberteil in Puderbeige verbindet einen puristischen Schnitt mit einem romantischen Material. Die hübsche Spitze wird einfach in Szene gesetzt, ohne durch Schleifen, Rüschen & Co. erschlagen zu werden.

Top in 3 Farben für 19.95€  über hm.com

Dieser Oversize-Pullover ist genau der Kuschelpullover den ich gesucht habe. Er hat 3/4 Ärmel und ist perfekt für kalte Herbsttage. Mein Favorit ist die Farbe Hellbeige. Ich möchte mich diesen Herbst vor allem auf helle Farben und ein paar bunte Teilen spezialisieren, um möglichst viele  Kombinationsmöglichkeiten gewährleisten.

Pullover in 3 Farben für 19.95€ über hm.com

Diese Treggins aus stretchigem Webstoff gibt es in 5 Farben. Mein Favorit ist dieses dunkelgrün. Zum Beispiel super zu dem obrigen Pullover kombinierbar, braune Accessoires (unten) runden den Look ab.

Treggins in 5 Farben für 9.95€ über hm.com

Und noch ein Oversize Pullover! Ich liebe dieses Himbeerrot und wenn ich den Colour-Blocking Trend auch im Herbst fortsetzen will, dann werde ich diesen Pullover mit der dunkelgrünen Treggins oben kombinieren.

Pullover in 5 Farben für 19.95€ über hm.com

Zu den oben vorgestellten Oberteilen passt auch diese Hose fantastisch. Eine schmal geschnittene Jeans aus gewachstem Denim. Ich liebe dieses Material und freue mich, diese Hose im Herbst zu tragen. Allerdings befürchte ich, dass die Beschichtung durch häufiges Waschen kaputt gehen könnte.
Ich werde sie mir trotzdem zulegen.

&DENIM Jeans in schwarz für 29.95€ über hm.com

Ich stehe auf Basics. Und ganz besonders auf dieses Figurbetonte Kleid in Dunkelrot mit 3/4 Ärmeln. Dass es obendrein zu 95% aus Baumwolle besteht, finde ich besonders toll, da es besonders an kühlen Herbsttagen wichtig ist, Kleidung aus wärmenden Material zu tragen.

Kleid in 6 Farben für 14,95€ über hm.com

Toll dazu finde ich diesen Strickcardigan in hellbeige. Noch toller ist der 15%ige Anteil von Mohair, so nennt man die Haare der Angoraziege, sie wärmen gut und sind schön flauschig.

Cardigan in 4 Farben für 34.95€ über hm.com

Um das obrige Outfit aus dunkelrotem Kleid und hellbeigen Cardigan zu vervollständigen werde ich mir eine detailverliebte Strumpfhose mit Zopfmuster kaufen. Diese besteht zu 72% aus Viskose und ist in schwarz und hellbeige erhältlich.

Strumpfhose in 2 Farben für 12.95€ über hm.com

Ich habe mich in diesen wunderbar romantisch schwingenden Rock verliebt. Liebevoll umspielt er die Knie und ich fühle mich jetzt schon wie eine Prima-Ballerina.
Da er in schwarz und Puderbeige erhältlich ist, fiel die Wahl nicht schwer. In diesem zarten Ton werde ich mir den Herbst versüßen.

Rock in 2 Farben für 24.95€ über hm.com

Natürlich darf in der kalten Zeit kein wärmender Mantel fehlen. Dieses Exemplar im angesagten Cape-Style verbindet meinen Hang zum Purismus mit meiner Liebe zur Vergangenheit. Oder erinnert er euch nicht an die 70er?
Ich suche schon seit langem nach einem hübschen Mantel in Wollweiß und finde nur spießige Modelle. Dieser Mantel ist aber alles andere als gewöhnlich und somit perfekt für mich.
Angst habe ich nur vor dreckigem Pfützenwasser…

Mantel in Beige für 149€ über hm.com

Diese Stiefel in rotbraun haben es mir angetan. Ich liebe das Praktische und wenn ich Stiefel und Stiefelette in einem bekomme, dann muss ich einfach zuschlagen! Die hübschen Dinger bestehen zu 100% aus Leder und haben eine Absatzhöhe von 8,5cm; für den Winter nicht ganz ungefährlich, aber bei starkem Schneefall habe ich ja noch meine flachen Stiefel.
Ich hoffe nur, dass das mit dem Schaft abnehmen problemlos klappt und die Stiefel auch dicht sind.

Stiefel in rotbraun für 99€ über hm.com

Ich liebe den Hippieflair! Darum musste ich einfach diese wunderschöne Traumfängerkette auf meine Liste setzen. Es gibt passende Ohrringe dazu, die ich allerdings ein wenig zu groß finde und ein Hingucker reicht auch.

Kette für 7.95€ über hm.com

So dies war meine Wunschliste mit meinen Favoriten aus dem neusten H&M Katalog. Ich möchte euch jetzt nicht mit blöden Rechnungen langweilen  (außerdem würde es mich nur deprimieren), aber wer Lust hat alles mal zusammen zu rechnen wird merken, dass eine stattliche Summe zusammen kommt.

Also abwarten ob ich mir das alles wirklich leisten kann oder nur weiterhin von ihnen träume.

Aber wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch Favoriten? Womöglich die gleichen wie ich? Sagt es mir und hinterlasst mir einen lieben Kommentar!

Copyright aller Bilder bei hm.com

19. Juli 2011 1 comment
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Ich habe mich verliebt.
In ein unglaubliches wunderschönes Kleid. Die Farben, der Schnitt, einfach alles ist umwerfend. Ich habe es sofort als Outfit kombiniert – hier ist es:

Partyoutfit ce n'est pas grave
Partyoutfit ce n’est pas grave von Currantkiss mit Artikeln von Tosca Blu, zusammengestellt bei stylefruits.de

Kombiniert mit pinken High-Heels und einem grasgrünem Armband wird das Kleid zu einem atemberaubenden Hingucker. Das Pink der Heels findet sich im Kleid und auf den Nägeln wieder, einzig die schwarze Tasche steht im Kontrast zum Rest.

Wie gefällt es euch?

Liebste Grüße Mari.

19. Juli 2011 0 comment
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Mit großem Glück darf ich vielleicht bald ein Praktikum im Süden Frankreichs antreten, da ich zur Zeit mit allerlei Vorbereitungen und Uni-Bewerbungen komme ich einfach nicht dazu meine geplanten Posts zu machen.

Um euch die schwere Zeit der kreativen Pause so angenehm wie möglich zu gestalten, stelle ich euch einfach in der nächsten Zeit einige meiner Wunsch-Outfits vor.

Freizeitoutfit Aquarius
Freizeitoutfit Aquarius von Currantkiss mit Artikeln von BeYu, zusammengestellt bei stylefruits.de

Als kleinen Vorgeschmack auf das Meer an der Côte d’Azur habe ich ein Outfit basierend auf Türkis, Weiß und Beige erstellt. Blaues Meer und warmer Sand – ich kann es kaum erwarten!

Sonnige liebste Grüße Mari.

11. Juli 2011 3 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Soo, gestern haben wir es dann auch mal geschafft mein Outfit für meinen Abiball am vergangenen Sonntag zu fotografieren. Gestern war ich nämlich mit dem gleichen Outfit auf dem Abiball des Freundes meiner Cousine.
Das Kleid ist ein wenig durchsichtig, was man auf den Fotos nur unschwer erkennen kann. Es war wirklich angenehm zu tragen, da es locker fällt. Tanzen, Springen und viel Essen war damit kein Problem!

Wie gefällt euch mein Outfit?

Bei Fragen zum Outfit, einfach einen Kommentar hinterlassen!

1. Juli 2011 3 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Ich bin eine leidenschaftliche Malerin und Zeichnen tue ich auch gerne (: Letzte Woche habe ich mich auch wieder einmal vor meinen Block gesetzt und meine Aquarellstifte zur Hand genommen, um meine letzte Idee eines Kleides auf Papier zu bannen.
Was dabei heraus gekommen ist, seht ihr hier:

Ich hoffe euch gefällt es! Was sagt ihr zu meinem Aquarellkleid?

Liebste Grüße Mari.

1. Juli 2011 1 comment
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Heute habe ich mir auf Stylefruits ein Outfit zu einem meiner momentanen Lieblingslieder erstellt – „Judas“ von Lady Gaga.

Partyoutfit I am Gaga - and I love to be it.
Partyoutfit I am Gaga – and I love to be it. von Currantkiss mit Artikeln von Esprit, zusammengestellt bei stylefruits.de

Wie ihr seht ist die Hauptfarbe schwarz, unterbrochen durch einige dunkelblaue Akzente, und dem Knallroten Lippenstift. Ich wollte einen möglichst überschwenglichen und glamourösen Look erzielen, der mit Sicherheit so nicht tragbar ist. Ich werde wenn ich Zeit habe das Make-up aus dem Video einmal bei mir nach schminken und posten. Ich finde es sensationell:

Ja, es ist auch nicht umbedingt für den Alltag zu gebrauchen aber für ein hübsches Foto auf jeden Fall!

Was sagt ihr zu dem Look?

Liebste Grüße Mari.

23. Juni 2011 4 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest