Wenn ich im Urlaub bin, möchte ich nicht lange über mein Outfit nachdenken, ich möchte einfach etwas überstreifen, in dem ich mich wohl fühle, so schnell wie möglich an den Strand gehen oder wie in diesem Fall – die Straßen von Bratislava und Budapest erkunden. Also nehme ich möglichst viele Dinge mit, die ich nicht lange kombinieren brauche, wie locker fallende Kleider oder Jumpsuits. Ich werfe den weichen Stoff über und bin startklar für den Tag in der Sonne! Gerade Jumpsuits hatten wir drei bei unserem Trip jede Menge dabei, da man keine Angst haben musste, dass der Rock durch den starken Wind an der Donau hochgeweht wird oder man beim Bücken etwas entblößt, das man nicht zeigen möchte. Genauso praktisch wie Jumpsuits ist das richtige Schuhwerk – ich hatte drei Paar Schuhe mit in den Urlaub genommen, ein Paar zeige ich euch heute und verrate, warum meine Plateausandalen, die perfekten City-Trip Begleiter sind!

 

Die Sandalen wurden mir von Sacha kostenlos zur Verfügung gestellt.

Outfit mit Culotte Jumpsiut, Plateau Sandalen und Furla Tasche | Look, Mode, Sommer | Glasschuh.com Blog aus Hannover von Lea Christin

24. August 2017 2 comments
1 Facebook Twitter Google + Pinterest

[Anzeige] Ich bin was Gerüche und Düfte angeht sehr sensibel – gute wie schlechte Düfte bekomme ich immer einen Moment vor allen anderen mit und sie treffen und berühren mich viel mehr, als ich es bei meinen Mitmenschen beobachte. Das ist jetzt nicht unbedingt negativ, einige Situationen sind für mich dadurch nur besonders unangenehm, andere hingegen sogar besonders reizvoll. Ein Spaziergang im Wald, warmer Regen auf Asphalt, frisch aufgebrühter Earl Grey. Eine gewisse Hingabe für hochwertiges und außergewöhnliches Parfum bringt eine empfindliche Nase da wohl zwangsläufig mit sich und tatsächlich liebe ich es meine Nase nach kreativen Duftkompositionen Ausschau halten zu lassen. Wen wundert es da, dass ich eine Einladung von Frau Tonis Parfum in die Manufaktur der Düfte nach Berlin nicht ausschlagen konnte?

Mein individuelles Parfum von Frau Tonis Parfum Berlin | Duft, Blumig, Orientalisch | Glasschuh.com Blog aus Hannover von Lea Christin

21. August 2017 4 comments
1 Facebook Twitter Google + Pinterest

In den letzten Wochen häufen sich eure Anfragen zu Produkten gegen unreine Haut und da ich mit meiner Mischhaut auch immer wieder mit Unreinheiten zu kämpfen habe und ich weiß wie groß der Wunsch nach reiner, glatter Haut ist, möchte ich euch heute ein Produkt vorstellen, das ich in den letzten zwei Monaten ganz intensiv getestet habe: Die Porify Solution von Highdroxy. Die jenigen von euch, die meinen Blog regelmäßig lesen, werden die Marke schon kennen – und vielleicht liebt ihr sie ja auch schon genauso sehr wie ich es tue! Highdroxy ist eine deutsche Marke, die sich ganz darauf spezialisiert hat hochwertige, vegane und reizfreie Kosmetik herzustellen, fern ab des Mainstreams. Wie ich den neusten Toner aus dem Hause Highdroxy verwende und ob er sich bewährt hat, verrate ich euch jetzt.

Der Toner wurde mir auf meine Anfrage hin kostenlos von Highdroxy zur Verfügung gestellt.

Porify Solution von Highdroxy | unreine Haut, ölige Haut, Toner, Anti-Aging, Hautpflege | Glasschuh.com Blog aus Hannover von Lea Christin

13. August 2017 2 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

[Anzeige]  Mein Praktikum liegt schon ein paar Wochen hinter mir und ich habe nicht nur jede Menge gelernt, sondern mich auch irgendwie wesentlich ungesünder ernährt als normalerweise. Die langen Arbeitstage (Abends Uni, Blog, Sport…) führten einfach dazu, dass ich mittags nur schnell ein Brötchen und abends maximal ein paar Nudeln gegessen habe. Dazu Unmengen an Kaffee und Süßigkeiten, die selbstverständlich immer im Büro lagen. Vermutlich kennen das viele Berufstätige oder von Klausuren gestresste Studierende unter euch: Sobald viel zu tun ist, leiden die gesunden Essgewohnheiten darunter – Zeit für einen Schnitt! Wie ich es geschafft habt einen Break zu machen, runter zu fahren und mich neu auf gesundes, frisches Essen zu fokussieren? Mit drei Tagen Saftkur! Letztes Jahr habe ich ebenfalls im Sommer mit Saft gefastet und auch dieses Jahr hatte ich die Gelegenheit dazu – warum? Ein verlockendes Angebot von Antidote trudelte bei mir ein…

Saftkur mit Antidote | Detox, Bio, Entgiften, Ernährung, Gesundheit | Glasschuh.com Blog aus Hannover von Lea Christin

7. August 2017 1 comment
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

[Anzeige] Ich habe diesen Blog vor sechs Jahren angefangen, weil ich Mode liebe, ich gerne darüber schreibe und mich noch lieber mit ihr umgebe und einfach gerne mit Mode arbeite. Es ist eine entspannende und kreative Arbeit für mich durch Geschäfte zu schlendern, die Stoffe zu berühren und die perfekten Outfits zusammen zu stellen. Was möchte ich mit dem Look aussagen, welche Stimmung möchte ich treffen? Diese Fragen gehen mir dabei durch, während ich Kleider begutachte und Schuhe anprobiere. Durch das Bloggen konnte ich dabei schon viele tolle Erfahrungen machen, wobei wohl die schönsten immer die sind, bei denen ich anderen dabei helfen konnte, die perfekten Looks für bestimmte Anlässe zu finden. Aber natürlich liebe ich es auch einfach sehr für mich selbst einen tollen Look zu kreieren – wenn beides aufeinander trifft, wird es dann besonders spannend…

EIn Tag in den Designer Outlets Wolfsburg | Shopping, Outfit, Schwestern, Cinque, Laurèl, Marc O'Polo | Glasschuh.com Blog aus Hannover von Lea Christin

23. Juli 2017 6 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Ich liebe es Events zu organisieren, Menschen zusammen zu bringen und ich liebe Kunst. Was liegt da näher, als einmal ein Event für Blogger und Instagrammer auszurichten und zwar gleich in drei Einrichtungen für zeitgenössische Kunst? Wie einige von euch schon auf Instagram und in meinen Stories erfahren konnten, habe ich die letzten Monate ein Praktikum in der Kestner Gesellschaft hier in Hannover gemacht. Dabei konnte ich natürlich auch meine Erfahrungen aus sechs Jahren Bloggen und Social Media einbringen und so sind wir auf die Idee gekommen meine Kontakte zu nutzen und einen Instawalk durch die Ausstellung Produktion. Made in Germany Drei zu veranstalten…

 

Instawalk zur Ausstellung Produktion. Made in Germany Drei in Hannover | Kestner Gesellschaft, Sprengel Museum, Kunstverein Hannover | Glasschuh.com Blog aus Hannover von Lea Christin

9. Juli 2017 6 comments
0 Facebook Twitter Google + Pinterest