Lifestyle

5 Ideen für dein Badoo Date in der Weihnachtszeit

by

[Anzeige] Hach, endlich! – Die Weihnachtszeit! Endlich wieder Weihnachtslieder lautstark mitsingen, verrückte Keksexperimente in der Küche ausprobieren und mit selbstgemachten Glühwein auf der Teamfeier anstoßen. Ich liebe die besinnliche Stimmung, die gemütlichen Stunden mit der Familie und den bunten Trubel auf den Weihnachtsmärkten. Besonders schön wird die Weihnachtszeit natürlich erst, wenn man sie mit jemand anderes teilen kann – Damit zur Weihnachtsstimmung auch noch Schmetterlinge im Bauch und Herzflattern dazu…

Minimalistisches Bullet Journaling mit JUNIQE

by

[Anzeige] Ein häufiger Vorsatz für das kommende Jahr ist mit Sicherheit bei einigen von euch, organisierter werden und Termine nicht so schnell verplanen. Da ich ein absoluter plannernerd bin, nie ohne Terminkalender aus dem Haus gehe und wirklich alles darin plane, organisiere und festhalte, dachte ich mir, dass ich euch meine momentan liebste Planer-Technik vorstelle: Das Bullet Journaling. Alles was ihr dafür braucht ist zunächst ein Notizbuch und ein schwarzer…

8 Wege für sicheres Online-Dating mit Badoo

by

[Anzeige] Jemand Neues kennen zu lernen kann schwierig sein, vor allem, wenn der Kreis der Bekanntschaften auf Leute aus der Uni oder der Arbeit beschränkt ist. Da gestaltet sich die Möglichkeit interessante Menschen, die nicht unbedingt das gleiche Studieren oder mit denen man sich immer über die gleichen Themen unterhält, zu treffen irgendwie kompliziert. Wenn man neue Leute also nicht verschwitzt beim Sport oder im Café kennen lernen möchte bleibt…

Mein individuelles Parfum von Frau Tonis Parfum Berlin

by

[Anzeige] Ich bin was Gerüche und Düfte angeht sehr sensibel – gute wie schlechte Düfte bekomme ich immer einen Moment vor allen anderen mit und sie treffen und berühren mich viel mehr, als ich es bei meinen Mitmenschen beobachte. Das ist jetzt nicht unbedingt negativ, einige Situationen sind für mich dadurch nur besonders unangenehm, andere hingegen sogar besonders reizvoll. Ein Spaziergang im Wald, warmer Regen auf Asphalt, frisch aufgebrühter Earl…

Auf ein neues – Drei Tage Saftkur mit Antidote

by

[Anzeige]  Mein Praktikum liegt schon ein paar Wochen hinter mir und ich habe nicht nur jede Menge gelernt, sondern mich auch irgendwie wesentlich ungesünder ernährt als normalerweise. Die langen Arbeitstage (Abends Uni, Blog, Sport…) führten einfach dazu, dass ich mittags nur schnell ein Brötchen und abends maximal ein paar Nudeln gegessen habe. Dazu Unmengen an Kaffee und Süßigkeiten, die selbstverständlich immer im Büro lagen. Vermutlich kennen das viele Berufstätige oder…

Wie ich meinen ersten Instawalk organisiert habe

by

Ich liebe es Events zu organisieren, Menschen zusammen zu bringen und ich liebe Kunst. Was liegt da näher, als einmal ein Event für Blogger und Instagrammer auszurichten und zwar gleich in drei Einrichtungen für zeitgenössische Kunst? Wie einige von euch schon auf Instagram und in meinen Stories erfahren konnten, habe ich die letzten Monate ein Praktikum in der Kestner Gesellschaft hier in Hannover gemacht. Dabei konnte ich natürlich auch meine…