Home ten:fifty
Category

ten:fifty

  • Der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten, überall zwitschern schon die Vögel und auch wenn es doch noch ziemlich kalt ist, scheint schon wunderbar die Sonne. Herrlich! Und weil ich den Frühling schon gar nicht mehr erwarten kann, habe ich mich hingesetzt und mir ein neues ten:fifty für euch überlegt. Ihr wisst doch noch – 10 Teile die zusammen kombiniert 50 Outfits ergeben. Als Thema habe ich mir diesmal die angesagte Farbe rosa überlegt und noch das ein oder andere Trendteil kombiniert. Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Diese bedeuten keine zusätzlichen Kosten für…

    2 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Bei der angesagten Mom Jeans scheiden sich die Geister. Die einen lieben sie, die anderen finden sie zum Weglaufen. Doch nicht jeder, der sie liebt, kann sie auch tragen und hier stellt sich dann die Frage: Steht mir die Mom Jeans? Grundsätzlich kann man, glaube ich, schonmal festhalten, dass die Mom Jeans nicht gerade ein Figurschmeichler ist. Wie ich sie trotzdem kombiniere und wieso ich sie sehr gerne trage, verrate ich euch jetzt: Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Diese bedeuten keine zusätzlichen Kosten für dich! Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann lies bitte hier…

    1 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Vor ein paar Tagen ist mir ganz plötzlich der Gedanke gekommen, dass es so langsam mal wieder Zeit für ein ten:fifty ist. Falls du diese Rubrik noch nicht kennst – es geht einfach darum zehn Kleidungsstücke so untereinander zu kombinieren, dass ich am Ende 50 Outfits präsentieren kann. Rein theoretisch natürlich. Ich suche mir dann ein bis zwei Outfits aus, an denen ich euch die Kombis exemplarisch vorführe, bei denen ich aber auch denke, dass ihr die kleinen Nuancen (andere Schuhe etc.) schnell im Kopf ändern könnt. Heute gibts die Herbst-Edition für alle Kombinationsliebhaber*innen unter euch!…

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Die Cropped Flare Jeans (oder auch Kick Flare genannt) ist eine lustige Hose – irgendwie so kurz, dass sie schnell albern aussehen kann. Ich habe sie trotzdem lieb gewonnen, da es einfach mal was anderes ist und ich im allgemeinen Hosen sehr schätze, die schmale Fesseln betonen – richtig kombiniert sieht die Cropped Flare Jeans sehr elegant und chic aus. Das heutige Outfit gehört zur neuesten Ausgabe von ten:fifty – Ich habe die Cropped Flare Jeans, ganz entspannt zu weißer Bluse und einer Ethno-Weste kombiniert, dazu ein paar schicke graue Ballerinas und fertig ist der durchaus seriöse aber auch sehr…

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Seit dem letzten ten:fifty Post habe ich unheimlich viel positives Feedback von euch bekommen und ich war unheimlich froh darüber, wie gut euch die Idee gefallen hat, zehn Kleidungsstücke zu fünfzig Looks zu kombinieren. Da ich an dieser kleinen Aktion sehr viel Spaß hatte, lässt das neue ten:fifty nicht lange auf sich warten. Nachdem ich ein wenig hin und her überlegt hatte, welche Kleidungsstücke diesmal ihre Vielseitigkeit unter Beweis stellen dürfen, habe ich mich hingesetzt und hatte in wenigen Stunden fünfzig Looks zusammen. Diesmal war es eine etwas größere Herausforderung, da ich einerseits die meisten Dinge,…

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Zwar ist schon Anfang April, aber trotzdem möchte ich heute mit meiner ersten ten:fiftfy Reihe aus dem letzten Monat abschließen. Heute zeige ich euch einen Look mit einem Velourslederrock. Diesen hatte meine Schwester im letzten Zalon Paket und ich borge ihn mir sehr gerne da er so unheimlich einfach zu kombinieren ist. Einfach nur ein Shirt (mein universell einsetzbares Streifenshirt kennt ihr ja nun schon zu genüge) und Turnschuhe oder wie in meinem Fall, weiße Schnürschuhe dazu, und schon ist ein äußerst simpler, aber trotzdem stylischer Look kreiert. Mit Pumps und Blazer wird der Rock seriöser,…

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • 1
  • 2