Home Glasklare Pflege Highdroxy – Hydro Spray und B Calm Balm

Highdroxy – Hydro Spray und B Calm Balm

by Lea Christin 13. März 2016 4 comments

Wenn mich ein Produkt einer Marke überzeugt hat, bin ich neugierig was das Unternehmen noch zu bieten hat. Manchmal hat man Pech und man hat genau das Produkt mit den super Inhaltsstoffen erwischt und der Rest lässt zu wünschen übrig. Aber manchmal hat man auch Glück. So wie in diesem Fall. Das Highdroxy Face Serum, war das erste Produkt aus dem Highdroxy Sortiment, das überhaupt von der Marke entwickelt wurde und auch das erste, das ich getestet habe. Da ich wirklich begeistert von dem milden Peeling bin, war ich neugierig was die deutsche Firma als nächstes entwickelt hat. Also fragte ich direkt an, ob ich das neue Hydro Spray und den B Calm Balm testen dürfte und hielt ein paar Tage später beide Produkte in der Hand. Die letzten Wochen habe ich fleißig getestet und die beiden neuen Produkte in meine tägliche Pflege-Routine integriert…

Highdroxy Hydro Spray

Highdroxy Hydro Spray und B Calm Balm

Das sagt Highdroxy: Panthenol und Aloe Vera beruhigen die Haut, Hyaluronsäure füllt die Feuchtigkeitsspeicher der Haut wieder auf und der besonders hochwertige Grüntee-Extrakt wirkt gegen Rötungen. Durch seine besonders milde Formel und die Darreichung als Spray ist das Hydro Spray auch für die berührungs- und reizfreie Nachversorgung der Haut nach ästhetisch-dermatologischen Eingriffen wie Microneedling, chemischen Peelings oder Laserbehandlungen geeignet.

Zum Produkt: Highdroxy Hydro Spray

Preis: 34,00€ / 100ml

Inhaltsstoffe

Meine Meinung: Sprays sind für mich eine unheimlich praktische Ergänzung zu meinen Cremes, Seren und Lotions, da ich die gute Mischung aus unterschiedlichen Konsistenzen sehr schätze und man so sehr viele Produkte gut aufeinander abgestimmt, nacheinander verwenden kann. Das Spray benutze ich abends entweder direkt nach der Reinigung oder nach dem Peeling meines Gesichts und morgens direkt nach der Reinigung. Zunächst war ich etwas überrascht, ob der „Sprühkraft“. Ich bin eher sanfte Thermalsprays gewohnt, weswegen der ergiebige Guss auf mein Gesicht am Anfang etwas irritierend war.
Auf dem Blog von Highdroxy habe ich dann aber die Hintergrundgeschichte zu dem Hydro Spray gelesen und kann mich mit diesem Wissen besser mit dem Spraygefühl anfreunden. Durch den hohen Wirkstoffanteil war es unmöglich eine Aerosol-Spraydose zu verwenden. Es hieß also entweder sanfter Nebel oder hoher Wirkstoffanteil, da sind mir die guten Inhaltsstoffe doch lieber. Diese können sich nämlich sehen lassen! Aloe Vera, Niacinamide, Grüner Tea und Hyaluronsäure – großartige pflegende und hydratisierende Wirkstoffe. Wie von Highdroxy gewohnt ohne Alkohol, Parfum und anderen störenden Inhaltsstoffen. Wobei es hier natürlich einen kleinen Haken gibt, den ich aber wiederum auch gerne in Kauf nehme: Das Spray riecht etwas muffig beim Sprühen, was aber sofort verfliegt. Das ist mir aber wesentlich lieber, als unnötiges Parfum, das nur meine Haut angreift.
Das Spray möchte ich nicht mehr missen, da es meine Routine wirklich sinnvoll ergänzt hat und meine Haut wunderbar hydratisiert. Natürlich ist meine Haut durch die vielen guten Inhaltsstoffe in meiner gesamten Pflege besser geworden, trotzdem möchte ich dem Hydro Spray einen besonderen Platz einräumen. Es ist das erste Spray, was wirklich viele Wirkstoffe in sich vereint! Mit Hinblick auf den nahenden Sommer ist es ideal, um die Haut zwischendurch zu hydratisieren ohne einfach nur das Gesicht mit Thermalwasser zu benebeln – das trocknet nämlich schnell wieder aus.

Highdroxy B Calm Balm

Highdroxy Hydro Spray und B Calm Balm

Das sagt Highdroxy: Beim B CALM BALM ist der Name Programm, denn “to becalm” heißt soviel wie beruhigen, ausgleichen oder stabilisieren. Extrakte aus Hopfen, Kamille, Weihrauch und Süßholz wirken gegen entzündliche Prozesse und Rötungen, wie sie zum Beispiel bei Rosacea und Couperose auftreten. Die non-okklusive Formel pflegt trotz ihrer leichten Textur intensiv. Beruhigt und stabilisiert die Haut und vermeidet Hitzestau. Vegan und ohne Alkohol, Silikon, Mineralöl.

Zum Produkt: Highdroxy B Calm Balm

Preis: 39,00€ / 50ml

Inhaltsstoffe

Meine Meinung: Ich muss gleich vorweg sagen, dass der B Calm Balm leider nur auf Platz drei meiner liebsten Highdroxy Produkte steht, irgendwie hatte ich mir von ihm mehr erhofft, wenn ich auch gleich mit niedrigen Erwartungen an dem Balm heran gegangen bin. Was die Konsistenz und das Tragegefühl von Cremes angeht, bin ich nämlich extrem kritisch und wählerisch. Ich beurteile eine Creme nämlich nicht nach dem Gefühl direkt nach dem Auftragen, sondern nach dem Hautgefühl, das sich ca. eine halbe Stunde später einstellt. Dann ist alles eingezogen und ich beurteile mein Spannungsgefühl.
Doch zunächst zum Auftrag: Der Pumpspender bekommt einen großen Pluspunkt von mir, da so eine Verpackung für Cremes einfach ideal ist: hygienisch und kein Kontakt zu Sauerstoff, der schnell die guten Inhaltsstoffe einer Creme zerstört. Auch die Creme kommt perfekt dosiert aus dem Spender, ist zart und lässt sich ergiebig verteilen. Jetzt ist das Hautgefühl noch klasse, schön weich und geschmeidig. Wenn ich jetzt noch zum Beispiel meine Schneckenschleimcreme nutze, bleibt dies auch so, ohne ist mir die Creme aber nicht reichhaltig und nicht okklusiv genug. Liest man dazu die Anmerkung auf dem Blog von Highdroxy nach, erfährt man aber auch warum: Das Team hat sich viele Gedanken – auch rund um Hitzestau und Rosacea – gemacht und eine Creme gerade für diese Hautprobleme entwickelt. Ich habe das Gefühl, dass der B Calm Balm zwar sehr schön nährt, meine Haut ebenmäßiger wird und Rötungen schneller abklingen, ich aber als letzten Schritt noch eine reichhaltigere, abschließende Creme benötige.

Highdroxy Hydro Spray und B Calm Balm

Insgesamt haben mir die neuen Produkte von Highdroxy wieder sehr gut gefallen, da sie meine Pflege sinnvoll ergänzen, sie mit großartigen Inhaltsstoffen überzeugen und dazu auch noch vegan und in Deutschland produziert werden. Ich bin schon gespannt auf die nächsten Produkte dieser spannenden Marke!

Wären das Hydro Spray und der B Calm Balm etwas für euch? Habt ihr sie vielleicht sogar schon in eure Pflege integriert?


Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann lies bitte hier weiter. Danke, dass du uns unterstützt!



You may also like

4 comments

Charlotte 14. März 2016 at 01:25

Ich kann mir deine Überraschung richtig vorstellen mit dem Spray… War auch das erste Mal erstaunt, als ich mir ein Produkt ins Gesicht sprühen musste 😀 Die Produkte klingen aber wirklich interessant :)) Vor allem wegen der beruhigenden Wirkung.

Reply
Lea Christin
Lea Christin 15. März 2016 at 18:51

Liebe Charlotte,
wie gut, dass ich nicht die einzige bin, die bei sowas überrascht reagiert 😀 Sie sind auch wirklich interessant, gerade auch wegen der tollen Inhaltsstoffe und der Produktion in Deutschland 🙂

Liebst ♥
Lea Christin

Reply
Krissisophie 15. März 2016 at 17:06

Die Produkte bzw. die ganze Marke kannte ich noch gar nicht. Hört sich aber wirklich gut an, danke für den Tipp! Besonders das Spray hört sich vielversprechend an. 🙂

Ganz liebe Grüße,
Krissisophie von the marquise diamond
http://themarquisediamond.de/

Reply
Lea Christin
Lea Christin 15. März 2016 at 18:58

Liebe Krissisophie,
Highdroxy gibts auch noch gar nicht so lange, ist aber wirklich im Kommen! Die tollen Inhaltsstoffe sind einfach zu überzeugend 😉

Liebst ♥
Lea Christin

Reply

Leave a Comment