Skincare: Feuchtigkeitspflege für eisige Tage

Anzeige Der Winter ist eine einzige Strapaze für unsere Haut. Nicht nur der eisige Wind greift unsere Haut an, auch die trockene Heizungsluft – und beides im Wechsel ist eine Herausforderung. Trockene Haut, Juckreiz oder auch irritierte Haut ist da keine Seltenheit.
In den nächsten Wochen werde ich euch verschiedene koreanische Produkte vorstellen, die ich testen durfte und die eine Wohltat für die verschiednen Hautbedürfnisse sind. Heute fange ich mit einer Feuchtigkeitsserie von Missha an, die mir LoveMyCosmetic zum Testen zugeschickt hat. Die letzten Wochen habe ich zusammen mit meiner Schwester und meiner Mutter die Serie getestet und bewertet. Für wen diese Feuchtigkeitspflege besonders gut geeignet ist, lest ihr im heutigen Post!

Super Aqua Serie von Missha – Hydrating Emulsion

glasschuh-skincare-missha-superaqua-7

Das sagt LoveMyCosmetic:

MISSHA Super Aqua Hydrating Emulsion ist eine feuchtigkeitsspendende Emulsion, die die Balance des Feuchtigkeits- und Ölgehalts deiner Haut reguliert. Ice-Plant-Wasser ist reich an Mineralstoffen und Vitaminen und spendet Feuchtigkeit, während Damaszener-Rosen-Wasser für eine glatte Haut sorgt.

Zum Produkt: MIssha Super Aqua Hydrating Emulsion

Preis: 13,95€ / 150ml

Inhaltsstoffe
Water, Butylene Glycol, Glycerin, Cetylethylhexanoate, Dimethicone, Behenyl Alcohol, Polysorbate 60, Ice Plant Extract, Macadamia Seed Oil, Luffa Cylindrica Stem Sap, Damask Rose Water, Mineral Water, Sea Water, Viscum Album (Mistletoe) Fruit Extract, Portulaca Oleracea Extract, Nelumbo Nucifera Flower Extract, Prunus Mume Fruit Extract, Squalane, Hydrogenated Poly (C6-14 Olefin), Glyceryl Stearate SE, Stearic Acid, Betaine, Pentylene Glycol, Sorbitansesquioliate, Caprylyl Glycol, Arginine, Tocopheryl Acetate, Allantoin, Trehalose, Polydecene, Lactic Acid, Citric Acid, Carbomar, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Fragrance

glasschuh-skincare-missha-superaqua-6

Meine Meinung:

Die Emulsion wird vor der Creme verwendet, soll Feuchtigkeit spenden, ist aber leichter in der Formulierung als die Deep Hydro Cream (unten). Nach der Reinigung, dem Peeling und dem Serum benutze ich die Emulsion. Diese riecht angenehm frisch, auch wenn sie mir einen Hauch zu stark parfümiert ist. Da ich Parfum in meiner Pflege so weit es geht reduzieren möchte, fällt mir dies natürlich auch etwas stärker auf. Nachdem ich eine etwa Kirschgroße Menge im Gesicht, Hals und auf meinem Dekolté eingeklopft habe, fühlt sich meine Haut gut durchfeuchtet, aber nicht fettig an.

Handhabung: Einer großer Minuspunkt ist leider die schlechte Handhabung. Das Design der Flasche sieht zwar optisch sehr schön und ansprechend aus und durch das dicke Glas fühlt sich der Zylinder hochwertig an, allerdings gestaltet sich die Dosierung dadurch sehr schwierig. Man muss kräftig und mit Ruck die Flasche schütteln, so kommt mal mehr mal weniger aus ihr heraus. Außerdem befürchte ich, dass sich dies noch schwieriger gestalten wird, sobald sie leerer sein wird und die letzten Reste werden wohl eher in der Flasche bleiben. Schade, dass an dieser Stelle Design vor Handhabung gestellt wurde.

Hauttyp: Die Emulsion gibt der Haut eine gute Grundfeuchtigkeit, was auch ihre Aufgabe ist. Meine Mischhaut verträgt die Emulsion sehr gut, und meine Haut fühlt sich gut durchfeuchtet an und bleibt auch den Tag und die Nacht über so. Auch meine Schwester mit ihrer trockenen und sensiblen Haut verträgt die Emulsion sehr gut. Seit sie das Duo benutzt, sind ihre trockenen Stellen um ihre Augen wesentlich besser geworden.

#Glasklarer Check
Hauttyp: Mischhaut, normale Haut, trockene Haut
Feuchtigkeitsspendend: ◊◊◊◊◊
Handhabung: ◊
INCI: ◊◊◊
Design: ◊◊◊

glasschuh-skincare-missha-superaqua-11


Super Aqua Serie von Missha – Deep Hydro Cream

glasschuh-skincare-missha-superaqua-1

Das sagt LoveMyCosmetic:

Die reichhaltige Creme stärkt die hauteigene Feuchtigkeitsbarriere durch Mineralstoff- und vitaminreiche Ice-Plant-Extrakte, die u.a. Calzium, Magnesium und Zink enthalten. Extrakte der Damaszener-Rosen glätten, beruhigen und kühlen die Haut, während natürliches Thermalwasser die Haut zum Strahlen bringt. Für eine feuchtigkeitsversorgte Haut, die den ganzen Tag in Balance bleibt.

Zum Produkt: Missha Super Aqua Deep Hydro Cream

Preis: 15,95€ / 50ml

Inhaltsstoffe
Water, Ice Plant Extract, Glycerin, Ethylhexylpalmitate, Hydrogenated Polydecene, Cylcopentasiloxane, Stearyl Alcohol, Dimethicone, Glyceryl Stearate, Polysorbate 60, Cyclohexasiloxane, Bees Wax, Luffa Cylindrica Stem Sap, Mineral Water, Sea Water, Nelumbo Nucifera Water, Prunus Mume Fruit Extract, Damask Rose Water, Mistletoe Fruit Extract, Portulaca Oleracea Extract, Squalane, Stearic Acid, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Sorbitansesquioliate, PEG-100 Stearate, Caprylyl Glycol, Trisiloxane, Sodium Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate, Tromethamine, Dimethiconol, Isohexadecane, Panthenol, Polysorbate 80, Dipotassium Glycyrrhizate, Allantoin, Polydecene, Lactic Acid, Citric Acid, Carbomar, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Fragrance.

glasschuh-skincare-missha-superaqua-3

Meine Meinung:

Die Depp Hydro Cream benutze ich gleich im Anschluss an die Emulsion. Sie knüpft dort an wo dieseaufhört: Sie ist reichhaltiger und schließt die Feuchtigkeit ein, die durch die Emulsion auf die Haut gebracht wurde. Koreanerinnen schwören auf diese Doppelbehandlung und auch ich bin großer Fan von Emulsion + Creme Kombis geworden.

Handhabung: Der schlichte Tiegel ist auf jeden Fall praktischer als der Glaszylinder. Einziges Manko ist, dass kein Spachtel beiliegt, wie es bei vielen koreanischen Produkten der Fall ist. Ich bin nicht unbedingt Fan von Tiegeln, da hier zu viele Bakterien eingebracht werden können und das Risiko, dass Inhaltsstoffe durch Licht zerstört werden groß ist. Ein Nachteil also gegenüber Tuben und Pumpspendern.

Hauttyp: Wie die Emulsion, scheint auch die passende Creme für alle Hauttypen geeignet zu sein. Auch wenn sie etwas reichhaltiger formuliert ist, legt sie sich nicht schwer auf die Haut. Ich kann mir sogar vorstellen, dass sie für fettige Haut und Mischhaut noch besser geeignet ist als für trockene Haut. Meine Schwester benutzt abends nur diese Serie, meiner Mutter ist sie nicht reichhaltig genug und trägt gerne noch eine Creme zusätzlich mit reichhaltigerer Formulierung auf. Für mich ist sie genau richtig formuliert.

#Glasklarer Check
Hauttyp: Mischhaut, normale Haut, trockene Haut
Feuchtigkeitsspendend: ◊◊◊◊◊
Handhabung: ◊◊◊
INCI: ◊◊◊
Design: ◊◊◊

glasschuh-skincare-missha-superaqua-12


Super Aqua = Super Feuchtigkeitspflege?

glasschuh-skincare-missha-superaqua-8

Uns hat die Feuchtigkeitspflege überzeugt! Sie ist die perfekte Basis für Feuchtigkeitspflege und harmoniert hervorragend mit anderen ergänzenden Produkten. Pur angewendet, spendet sie normaler und trockener Haut sehr gut Feuchtigkeit. Wer abends gerne mit einer etwas schweren Creme oder Maske abschließt, kann sein Lieblingsprodukt aber super mit dieser Serie kombinieren.

Wie pflegt ihr eure empfindliche Winterhaut?


Die Produkte wurden mir freundlicherweise von LoveMyCosmetic zum Testen zur Verfügung gestellt – alle meine Meinungen sind wie immer ehrlich & meine eigenen.


Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann lies bitte hier weiter. Danke, dass du uns unterstützt!



More from Lea Christin

Trend Note: A-Line Skirt

Für mich gibt es nichts schöneres als für jemanden Outfits zusammen zu...
Read More

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.