College Looks I

Da meine meiste Zeit fürs Studium drauf geht und ich mich ja auch nur für die Uni morgens aus dem Bett quäle und ankleide, wollte ich diese Woche mal ein kleines Uni-Spezial machen: 5 Tage – 5 Outfits heißt das Motto.
Und weil sich ja meine gesamte Zeit ums Studium dreht, schaffe ich es natürlich auch erst, Dienstagabend diesen Post zu schreiben. Ja, so ist das.
Mein Freund sagt gerne mal, dass ich es etwas übertreibe was das Stylen für die Uni angeht. Ich halte dagegen und sage einfach, dass ich Spaß daran habe, mir Gedanken über mein Outfit zu machen, dass ich den Gedanken, willkürlich etwas aus dem Schrank zu reißen und mir überzuwerfen, einfach nur gruselig finde. Ein Outfit sollte jetzt nicht überbewertet werden – allerdings auch nicht unterbewertet. Schließlich ist der äußere Eindruck immer der erste und wenn ich mich wohl fühle mit dem, was ich trage, dann strahle ich das auch aus.

Einen kleinen roten Faden habe ich die Woche übrigens eingehalten. Ich trage immer eine schwarze Nylonstrumpfhose, beige Schnürschuhe, meine olivfarbene Lederärmeljacke und natürlich meine Tasche (beides ist nicht auf jedem Bild zu sehen).

Outfit No 1 – Lässig mit Jeanshemd

Das Jeanshemd gehört zu meinen liebsten Basics und lässt sich so herrlich vielseitig kombinieren. Am lässigsten geht dies mit einem einfachen schwarzen T-Shirt-Kleid, das es immer bei H&M zu kaufen gibt. Wenn es morgens also schnell gehen soll und ich es den ganzen langen Tag sitzend in Vorlesungen aushalten muss, dann ist so ein bequemes Outfit ideal. Bei diesen unbeständigen Wetter lässt sich das Jeanshemd auch easy ausziehen und in die Tasche knüllen.

DSC_0414-1

Jeanshemd – Vero Moda // Shirtkleid – H&M // Schmuck via Kleiderkreisel // Blume – H&M // Schuhe Salamander

Outfit No 2 – Elegant mit Leobluse

Auch in der Uni ist Eleganz nicht fehl am Platz! Es muss jetzt vielleicht nicht die weiße Blusen mit dem Blazer sein, aber eine Leobluse unter einem beigen Strickpulli plus engem Rock sieht chic aus und geht immer! Dieser Rock ist ein tolles Basicstück und wird diese Woche auch nochmal getragen. Er passt zu vielen Oberteilen, kann aber auch mal als Unterschlüpfli zum Strickkleid dienen.

DSC_0421-1

Leobluse, Pullover – H&M // Rock – Vero Moda // Tasche – Guess

Die nächsten drei Outfits erwarten euch dann am Donnerstag! Verratet mir doch bis dahin wie euer perfektes Alltagsoutfit für Schule/Uni/Job aussieht und warum ihr es so gerne tragt! Ich bin neugierig auf euch ;)

trennlinie_1

Vor zum nächsten Post Zurück zum letzten Post

Facebook // Frag mich was! // Kleider kreiseln


Dieser Post enthält eventuell Affiliate Links. Wenn du über diese in einem Online-Shop bestellst, bekomme ich eine kleine Provision von dem Shop - für dich entstehen aber keine zusätzlichen Kosten! Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann lies bitte hier weiter. Danke, dass du uns unterstützt!



Tags from the story
,
More from Lea Christin

Outfit: Oversize Pulli & Shades

Anzeige Die Semesterferien sind bei mir beinahe vorüber. Diese Woche habe ich...
Read More

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.